Recht auf Leben

Unsere Katzen

Hier stellen wir Ihnen unsere Vermittlungstiere vor. Selbstverständlich achten wir darauf, dass unsere Schützlinge ein wunderbares zu Hause bekommen. Unsere Pflegestellen können genaue Angaben machen, welche Charaktereigenschaften das Tier hat und ob es in Ihre Familie passt. 

Vor der Anschaffung eines Tieres sollten Sie bitte folgendes bedenken. Tiere können zum Teil hohe Tierarztkosten verursachen, Tiere brauchen Aufmerksamkeit, Tiere können etwas kaputt machen, Tiere müssen gepflegt werden und sie sollten ein Mitglied der Familie sein. Nach der Adoption sind wir natürlich weiterhin Ansprechpartner bei Fragen, Problemen oder natürlich auch einfach mal so um Neuigkeiten zu hören wie das neue Familienmitglied sich integriert hat :-)


Mama Blacky und ihre 3 Zwerge 


Mama Blacky lebte mit ihren 3 Kindern an einer stark befahrenen Straße. Blacky verlor bereits ihren Schwanz. Wir konnten alle 4 sichern und in einer Pflegestelle unterbringen. Mama Blacky wurde bereits kastriert und wünschen sich auch ein liebevolles zu Hause, gerne mit einem ihrer Kinder zusammen. 

 Tinka

Tinka ist schätzungsweise 6-7 Jahre alt. Sie ist erst seit kurzem bei uns und sie mag es nicht fotografiert zu werden :-) Sie versteht sich mit anderen Katzen und kann somit auch zu bereits vorhandenen Katzen ziehen. Wer Tinka kennenlernen möchte, kann sich gerne bei uns melden. 

 

Tiger, Mogli, Luna, Emily und Penny

Diese 5 hübschen Mäuse sind so wie Nuri, Gollum, Hugo, Mio und Tiny in einem Garten geboren. Sie sind ca. am 21.06.2018 geboren und suchen ein liebevolles zu Hause mit Katzengesellschaft. Sie ziehen entwurmt, geimpft und gechipt in ihr neues zu Hause. 


Nuri, Gollum, Hugo, Mio und Tiny

Diese 5 Schönheiten suchen ein liebevolles zu Hause. Tiny wollte leider nicht mit aufs Bild. Die armen Wesen wurden in einem Garten geboren und möchten jetzt doch ganz gern die vollen Vorzüge einer Hauskatze oder Freigänger genießen. Sie sind ca. am 21.06.2018 geboren. Sie verstehen sich sehr gut mit allen Artgenossen und ziehen entwurmt, geimpft und gechipt in ihr neues zu Hause. Sie befinden sich derzeit in ihrer Pflegestelle in Gelsenkirchen-Beckhausen


Vanilli, Shy und Uschi und Milli

 


Vanilli, Milli (reserviert), Shy und Uschi sind an einer Futterstelle geboren und freunden sich so langsam mit dem Gedanken an Hauskatzen zu werden. Sie spielen viel miteinander und trauen sich immer mehr. Vanilli ist ca. am 05.07.2018 geboren und Shy und Uschi ca. am 01.06.2018. Sie befinden sich derzeit mit Milli in ihrer Pflegestelle in Essen

 

Alfred


Alfred ist schätzungsweise 10-12 Jahre alt. Wir haben ihn vor knapp 5 Jahren vermittelt, doch da sich Alfred durch den Nachwuchs in der Familie bedrängt fühlt, versteckt er sich die meiste Zeit. Alfred braucht täglich Medikamente, die er mit seinem Futter aufnimmt. Das sollte natürlich gewährleistet sein. Bei anderen Katzen entscheidet sie Sympathie, jedoch sollte er vorzugsweise als Einzelprinz agieren können. 


Minimaus


Minimaus ist ein ehemaliges Streunerbaby. Sie ist die Schwester von Mio. (weiter oben in der Vermittlung). Sie wurde in einem schlechten gesundheitlichen Zustand von uns eingesammelt und tierärztlich versorgt. Ihr geht es schon viel besser und demnächst sucht auch sie ein liebevolles zu Hause. Sie zieht entwurmt, geimpft und gechipt in ihr neues zu Hause.
444EF595-C729-4693-BE69-E65AFEE4D5FF.jpeg-fhxwv-s2d6bo

9 Katzenkinder



4 Katzenkinder